+49 (0) 721 / 9770 909
Mo - Fr 8.00 - 17.00 Uhr


Dieser Shop wendet sich an Gewerbetreibende. Bitte melden Sie sich an um Preise sehen zu können

 

Versandbedingungen für ONLINE-BESTELLUNGEN

LIEFERGEBIET

Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland, Luxemburg und Österreich erfolgen.

PAKETVERSAND

  • > bis € 50,- Warenwert (netto) berechnen wir eine Versandkostenpauschale von € 2,90 netto (Deutschlandweiter Versand)
  • > Versandkostenfrei sind Bestellungen ab einem Nettowarenwert von € 50,- (Deutschlandweiter Versand)
  • > Nachnahme: 5,60 € Bearbeitungsgebühr
  • > Bei einem Versand nach Luxemburg fallen Versandkosten in Höhe von € 9,50,- an.
  • > Bei einem Versand nach Österreich fallen Versandkosten in Höhe von € 6,50,- an.

LIEFER- UND AUFSTELLSERVICE FÜR GROßGÜTER

Selbstabholung in unserem Werk Nischwitz (bei Leipzig) € 0,00
 Lieferung per Spedition bis Bordsteinkante € 50,00
 Lieferung frei Verwendungsstelle inkl. Rücknahme Verpackungsmaterial, ohne Aufbau € 100,00
Lieferung frei Verwendungsstelle mit Standard-Aufbauservice, Aufbau und Stellen der Ware inkl. Rücknahme Verpackungsmaterial     € 150,00
     Premium-Aufbauservice, optional zubuchbar, Aufbau und Einweisung durch IHB-Techniker € 100,00


CARE&MORE LIEFERVERSPRECHEN

  • Bis 13:00 Uhr bestellt – am selben Tag vollständig versandt! **
    ** Gilt für alle Artikel aus dem aktuellen care&more-Katalogsortiment bei Bestellung von Montag- Freitag (ausgenommen Feiertage) bis 13:00 Uhr per Telefon oder im Onlineshop

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  1. Der Versender, die IONTO Health & Beauty GmbH, ist zur Teillieferung berechtigt. In der Auftragsbestätigung ist der Ort, an den zu liefern ist, angegeben. Die Ware wird in
    handelsüblicher und für den normalen Versand geeigneter Verpackung geliefert. Im Falle des Annahmeverzugs trägt der Kunde alle hiermit verbundenen Kosten, insbesondere
    Lager- und Arbeitszeitkosten.

  2. Mangels entgegenstehender Vereinbarung behält sich der Versender die Wahl der Transportweges und –mittels vor. Alle Lieferungen erfolgen grundsätzlich ab Lager sowie auf
    Kosten und Gefahr der Kunden. Der Kunde trägt auch das Transportrisiko, wenn die Versandkosten ausnahmsweise vom Versender getragen werden. Gegen
    Aufwendungsersatz kann die Ware gegen Transportschäden versichert werden. Ist der Kunde Endverbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen
    Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf erst mit Übergabe der Sache auf den Kunden über.

  3. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde im Verzug der Annahme ist.